Die optimale Schutzbekleidung für den Brandeinsatz, extrem hoher Schutz gegen Flammen, Hitze, Wasserdampf, Chemikalien, Kälte, Wind und Nässe, wasserdicht und atmungsaktiv durch PURATEX-Membrane.

Vorteile:
Nie da gewesener Komfort, das leichteste Außenmaterial auf dem Markt mit hohem Potential zur Reduzierung
von Hitzebelastung.
Extrem robust, höchste Reiß- und Dehnfestigkeit, optimaler Schutz gegen Risse und Löcher, selbst unter extremen thermischen Bedingungen.
Absolut strapazierfähig, das Gewebe hält eine tägliche Extrembeanspruchung mit bisher unerreichter
Abriebfestigkeit aus, für zuverlässige Einsätze und optimalen Schutz Jahr für Jahr.
Hervorragender Thermoschutz, mit Abstand die beste Festigkeit nach Hitzebelastung im Vergleich zu anderen Außenmaterialien, hervorragende Flammenfestigkeit.

Obermaterial:
39% PBO, 59% Para-Aramid, 2% Antistatkfaser, Gew. 180 g/m2

Membrane:
PURATEX FR Nässeschutzmembrane spezial Interlock 110g/m2, winddicht, atmungsakiv

Innenmaterial:
100% Aramidvlies, versteppt. mit Innenfutter 50% Aramid, 50% Viskose FR, 220 g/m2


Schutzjacke Standardausstattung:
2 große Seitentaschen mit Patten, Funkgerätetasche, Innentasche, Handschuhring, Halteschlaufe für Handlampe, Bergeschlaufen mit Schulterspangen,
Reflexstreifen gelb/silber/gelb Breite 7,5 cm: 2x pro Ärmel, Rücken, Brust und Saum, Flauschteil für
Namensstreifen, Ärmelverschluss mit Umlenklasche, Nässesperre an Ärmeln, Jackensaum und Abdeckleiste,
Kevlar Ellbogenschoner spezialbeschichtet,

Standardgrößen 44/46 – 60/64 und 66,
Übergrößenzuschlag ab Größe 56/58

Schutzhose Standardausstattung:
2 große Schenkeltaschen mit Patten, Hosenträger verstellbar, Reißverschluss im Frontbereich und an den Hosenbeinen zur Fußweitenverstellung, Kevlar Knie- und Knöchelverstärkung spezialbeschichtet,
Reflexstreifen gelb/silber/gelb Breite 7,5 cm unter dem Knie, Flauschteil für Namensstreifen,
Nässesperre an den Hosenenden,

Standardgrößen 44/46 – 60/64 und 66,
Übergrößenzuschlag ab Größe 56/58

Katalog Feuerwehrbedarf - Schutzbekkleidung HIGH-TECH
Feuerwehr-Schutzbekleidung HIGH-TECH
EN 469:2005/A1:2006 +B.1 und B.2
Schutzjacke und Schutzhose FireTex PBO-S
Schutzbekleidung
Feuerwehr-Schutzbekleidung
EN 469:2005/A1:2006 +B.1 und B.2
Schutzjacke und Schutzhose FireTex X2 S
Schutzbekleidung für den Feuerwehreinsatz, hoher Schutz gegen Flammen, Hitze, Wasserdampf, Chemikalien, Kälte, Wind und Nässe, wasserdicht und atmungsaktiv durch PURATEX-Membrane, höchster Tragekomfort, geringes Gewicht

Obermaterial:
88% Aramid Conex, 10% Para-Aramid, 2% Antistatikfaser, laminiert mit atmungsaktiver
PURATEX FR Nässeschutzmembrane, 210 g/m2

Innenmaterial:
100% Aramidflies, versteppt mit Innenfutter 50% Aramid, 50% Viskose FR, 220 g/m2

Schutzjacke Standardausstattung:
2 große Seitentaschen mit Patten, Funkgerätetasche, Innentasche, Handschuhring, Halteschlaufe für Handlampe, Bergeschlaufen mit Schulterspangen,
Reflexstreifen gelb/silber/gelb Breite 7,5 cm 2x pro Ärmel, Rücken, Brust und Saum, Flauschteil für Namensstreifen, Ärmelverschluss mit Umlenklasche, Nässesperre an Ärmeln, Jackensaum und Abdeckleiste, Kevlar Ellbogenschoner spezialbeschichtet,

Standardgrößen 44/46 – 60/64 und 66,
Übergrößenzuschlag ab Größe 56/58

Schutzhose Standardausstattung:
2 große Schenkeltaschen mit Patten, Hosenträger verstellbar, Reißverschluss im Frontbereich und Hosenende zur Fußweitenverstellung, Kevlar Knie- und Knöchelverstärkung spezialbeschichtet,
Reflexstreifen gelb/silber/gelb Breite 7,5 cm unter dem Knie, Flauschteil für Namensstreifen,
Nässesperre an den Hosenenden.

Standardgrößen 44/46 - 66,
Übergrößenzuschlag ab Größe 56/58


Katalog Feuerwehrbedarf - Schutzbekkleidung